Spezielle Käfigläufermotoren für Hub, Hilfsantrieb von Schiffen, Stahlindustrie, Zement/Bergbau Produkte

zurück

Obeki Käfigläufer

Merkmale

Obeki entwickelt individuell angepasste, maßgefertigte Motorendesigns mit der entsprechenden technischen Spezifikation.
Jeder Drehstrommotor im Niederstrombereich (bis 690 V) bis zu einer Achshöhe von 450, der Bedingungen außerhalb des Leistungsbereichs von Standardmotoren erfüllen muss, ist ein Entwicklungsobjekt für Obeki.

Diese Merkmale können unter anderem Folgende sein:

  • Zubehör: Fremdbelüftungen, Encoder, Hohlachsen-Encoder, Speziallager, Temperaturfühler und Heizwiderstände…
  • Kontrolle der Verfahrensvariablen: Beziehungen der Spannungsbereiche und Anzugsmomente zueinander, in Bezug auf die Nominalwerte. Quadratische Anwendungen…
  • Dimensionale Flexibilität: mit dem Bau von Kesselgehäusen bietet Obeki größte Flexibiltät, um sich an die Bedürfnisse seiner Kunden hinsichtlich Abmessungen und Platz, ebenso wie jede Art von Kopplung der verbundenen Geräte (doppelte Wellenenden, Kegelwellen, Spezial-Flansche, individuell angepasste Verankerungen für die Füße des Motors…) anzupassen
  • Zertifizierungen: In Übereinstimmung mit den Anforderungen folgender Rating-Agenturen entworfene und hergestellte Motoren: Lloyd's Register of Shipping, Bureau Veritas, Germanischer Lloyds, Ders Norske Veritas
  • Anpassungen für Arbeiten mit Wandlern
  • Höhere Schutzwerte bis IP66
  • Verschiedene Kühlarten: Oberflächenkühlung ohne Ventilator, mit Ventilator auf der Achse, Fremdbelüftung, Wasserkühlung, Kühlung durch Luft, Luft-Wasser, etc…
  • Für jede sonstige Anpassung, die Sie benötigen zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung